Agriturismo Val Tanaro

Italian | English | French| French
subglobal1 link | subglobal1 link | subglobal1 link | subglobal1 link | subglobal1 link | subglobal1 link | subglobal1 link
subglobal2 link | subglobal2 link | subglobal2 link | subglobal2 link | subglobal2 link | subglobal2 link | subglobal2 link
subglobal3 link | subglobal3 link | subglobal3 link | subglobal3 link | subglobal3 link | subglobal3 link | subglobal3 link
subglobal4 link | subglobal4 link | subglobal4 link | subglobal4 link | subglobal4 link | subglobal4 link | subglobal4 link
subglobal5 link | subglobal5 link | subglobal5 link | subglobal5 link | subglobal5 link | subglobal5 link | subglobal5 link
subglobal6 link | subglobal6 link | subglobal6 link | subglobal6 link | subglobal6 link | subglobal6 link | subglobal6 link
subglobal7 link | subglobal7 link | subglobal7 link | subglobal7 link | subglobal7 link | subglobal7 link | subglobal7 link
subglobal8 link | subglobal8 link | subglobal8 link | subglobal8 link | subglobal8 link | subglobal8 link | subglobal8 link

AGRITURISMO VAL TANARO

Der Agroturismo "VAL TANARO“wurde aus einem ehemaligen Landgut der ENTE Maremma gegründet und besteht aus einem Bauernhof und 10 Hektar bebaubarem Land, das sich seinen landwirtschaftlichen Charakter bewahrt hat.

Auf den umliegenden Feldern werden Getreide, Spargel angebaut und Bäume für die Herstellung von Bauholz kultiviert.

Im Laufe des Jahres 2001 wurde das einstöckige Bauernhaus renoviert. Im Parterre sind 2 Gästeappartements eingerichtet worden, im oberen Geschoss befindet sich die Wohnung der Signora Elvira und ihres Sohnes Massimo.

Die Appartements sind umgeben von einem Garten, der von den Eigentümern selbst gepflegt wird. Jede Gästewohnung verfügt über einen separaten Eingang und besteht aus einer Wohnküche, 2 Zimmern und 2 Bädern.

Der Agroturismo befindet sich im Gebiet von Grosseto, in der "PRINCIPANA“, ca. 400 Meter von der Provinzstraße Nr. 158., die ans Meer nach Marina di Grosseto (3, 5km) führt.
Das leicht erreichbare Küstengebiet wurde wegen des sauberen Wassers mit der „Banderia blu“ ausgezeichnet.

Von „VAL TANARO“ sind sehr schnell das Städtchen Castiglione della Pescaia (14 km) mit seinem Hafen und der charakteristischen Altstadt, die Badeorte und die Tierreservate der "DIACCIA BOTRONA“ und nur 7 km landeinwärts der Hauptort der Maremma, Grosseto, zu erreichen